Sie sind hier: Startseite

Willkommen

Akademisches Kunstmuseum

Das Akademische Kunstmuseum, die Antikensammlung der Universität Bonn, ist eines der ältesten Museen Bonns. Es hat seit seinen Anfängen im Jahr 1818 die Aufgabe, griechische und römische Kunst aus den Mittelmeerländern in Abguss und Original zu sammeln. In ihrer Vielseitigkeit und Systematik ist die Sammlung in Nordrhein-Westfalen unübertroffen. Zu erleben ist eine der größten Abguss-Sammlungen Deutschlands mit insgesamt rund 2400 Gipsabgüssen von Statuen, Reliefs und Kleinkunst. In der Originalsammlung sind Tausende antike Werke aus Marmor, Ton, Bronze und Glas zu sehen, die vielfältige Einblicke in die Welt der Antike geben. Weitere Stücke befinden sich in den Magazinen des Museums und werden für Lehrveranstaltungen, Führungen und Sonderausstellungen immer wieder ans Tageslicht gebracht.

 
Antikensammlung der Universität Bonn
Am Hofgarten 21, 53113 Bonn

 

Das Museum ist wieder regulär geöffnet

 

Öffnungszeiten:

Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag von 15 bis 17 Uhr

Sonntags von 11 bis 18 Uhr

An Feiertagen geschlossen

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

Klicken sie auf das Bild für einen virtuellen Rundgang durch das Museum.

 

Akademisches_Kunstmuseum_Bonn_Aussenpanorama_360-up.com.jpg

 

© 360-up.com || Marcus Mitter

 

logo_360-up.png

 

Artikelaktionen