Sie sind hier: Startseite

Willkommen

Akademisches Kunstmuseum

Das Akademische Kunstmuseum, die Antikensammlung der Universität Bonn, ist eines der ältesten Museen Bonns. Es hat seit seinen Anfängen im Jahr 1818 die Aufgabe, griechische und römische Kunst aus den Mittelmeerländern in Abguss und Original zu sammeln. In ihrer Vielseitigkeit und Systematik ist die Sammlung in Nordrhein-Westfalen unübertroffen. Zu erleben ist eine der größten Abguss-Sammlungen Deutschlands mit insgesamt rund 2400 Gipsabgüssen von Statuen, Reliefs und Kleinkunst. In der Originalsammlung sind Tausende antike Werke aus Marmor, Ton, Bronze und Glas zu sehen, die vielfältige Einblicke in die Welt der Antike geben. Weitere Stücke befinden sich in den Magazinen des Museums und werden für Lehrveranstaltungen, Führungen und Sonderausstellungen immer wieder ans Tageslicht gebracht.

 
Antikensammlung der Universität Bonn
Am Hofgarten 21, 53113 Bonn

 

Wegen dringender Baumaßnahmen ist das Akademische Kunstmuseum vorübergehend geschlossen.

Wir werden die Wiedereröffnung (hoffentlich im Laufe des Oktobers) hier auf der Website bekannt geben.

Leider können wir deswegen im Moment auch keine Führungen anbieten.

 

Due to construction work the museum has been be closed until further notice.

We will post the date of re-opening, which is exptected in the middle of October, here on our website -

During this time guided tours are also not available .

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

Klicken sie auf das Bild für einen virtuellen Rundgang durch das Museum.

 

Akademisches_Kunstmuseum_Bonn_Aussenpanorama_360-up.com.jpg

 

© 360-up.com || Marcus Mitter

 

logo_360-up.png

 

Artikelaktionen